Musikprojekte 2019 mit jungen Geflüchteten

Landesweit führt die LAG Musik NRW mit verschiedenen Kooperationspartnern Musikprojekte für und mit jungen Geflüchteten durch.

Musik mit Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungsbiografie

  • Drum-Werkstatt
    Fort IIIb in Köln-Ossendorf
  • Klangdetektive
    Don Bosco Club, Köln-Mülheim
  • Musicology
    Eigelsteintorburg, Kulturbunker, Köln-Mülheim
  • Rhythm & Sound
    Wohnheim an den Gelenkbogenhallen, Jugendzentrum Treffer,
    Köln-Mülheim
  • Riehl Music
    OT Boltensternstrasse
  • Wo ist der Groove?
    Wohnheim an den Gelenkbogenhallen, Jugendzentrum Treffer,
    Köln-Mülheim
    mit Dozenten der Offenen Jazzhaus Schule Köln
  • Offene Angebote, experimentelle und improvisatorische Konzepte in Klang-Performances und Ensembles, Song-Writing, Digital-Producing, Percussion und Instrumentenbau.

Kooperationspartner: Offene Jazz Haus Schule, Köln
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

World Summer Band

  • Vogelhaus, Bocholt, JZ Karo Wesel
  • Meet the Beat I, II
    Begegnungsstätte, Hamminkeln-Merhoog
  • Beat the Wave I, II
    Wohngruppe DRK Rhede, Rhede
  • jeweils mit Marco Launert

Größere Band-Formationen erweitern musikalisch und global die Mit- und Gestaltungsmöglichkeiten. Songs und Performances werden für Präsentationen in der Region erarbeitet.

Kooperationspartner: Rockschule Hamminkeln, Initiativen der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Pader Moves | Pader Grooves

  • mit Souhayel Abdelli, John Bakuma Isankunya

Nach Bedarf und Interessenlage werden Musik-und Bewegungsprojekte durchgeführt und präsentiert.

Kooperationspartner: Initiativen in der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Projekte im Stadtteil

  • I. Sprachförderung mit Musik
  • II. Neue Medien
  • III. Studio@more
  • IV. Global Sounds
  • V. Stadtteilmusik
  • VI. Come together
    mit Omid Pouryousefi und Team

XVision ist die Außenstelle der LAG Musik NRW im Ruhrgebiet. Je nach der Situation und aktuellen Bedarfen werden interdisziplinäre und musik-digitale Projekte in Wattenscheid durchgeführt.

Kooperationspartner: XVision, Falken, Initiativen in der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

It’s Dino Time

  • mit Dino Salijevic

Interdisziplinäre Musik- und Bewegungsprojekte sind Oberhausen und Duisburg geplant.

Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Neue Sounds von Hochfeld bis Beek

Interdisziplinäre Musikprojekte in Stadtteilen mit besonderen Bedarfslagen.

Kooperationspartner: Falken Duisburg
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

MultiNational

  • Neue Moves im Mehrgenerationenhaus
  • Hüseyin „Courb“ Ceylan

Musik und Bewegungsprojekte integrieren, fördern und motivieren, die Arbeitsergebnisse öffentlich zu präsentieren.

Kooperationspartner: Mehrgenerationenhaus, Troisdorf, Initiativen der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Finkenberg Sounds

  • Grooves von Bocklemünd bis Mengenich
  • Ballak MBaye

Trommeln in kleinen und großen Besetzungen. Rhythmen und Lieder aus Afrika verschmelzen in den Projektphasen zu einer globalen Sound-Performance. Auftritte beim Stadtteilfest sind geplant.

Kooperationspartner: Rheinflanke Köln, Initiativen in der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Weltmusik für Kinder

  • mit Pit Budde und Josephine Kronfli

Lieder, Tänze und Spiele aus aller Welt werden in den Arbeitsphasen zu einer großen Performance zusammengeführt und live präsentiert.

Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Was zusammen machen – einfach so und ohne alles

  • mit Stimmlauten, Bewegung, Bodypercussion und mit Zeug, das klingt
    mit Peter Ausländer und Team
    Orte in NRW

Leute, die ankommen wollen, Leute, die das Gefühl von Zugehörigkeit wiederfinden wollen, Flüchtlingsfamilien beispielsweise…
Leute, die sich noch immer für eine „Willkommenskultur“ einsetzen, Mitarbeiter/innen von Hilfsorganisationen.

Was macht man, wenn man etwas gemeinsam machen will, mit Menschen, die verschiedene Sprachen sprechen und sich nicht verständigen können, Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Alters und mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen.
Hier braucht es keinen Bildungsplan und keine didaktische Zielsetzung, hier
braucht es Ideen und Intuition.
Hier soll sich etwas ereignen, das auf die Leute wirkt, weil es unaufdringlich
und niedrigschwellig ist, was sie einlädt, mitzumachen, aber nicht zwingt, über
ihre Schatten zu springen.
Es soll sich jetzt ereignen – nicht nach drei vorausgegangenen Proben oder
bewilligter Antragstellung.
Es soll im Zusammenspiel aller erlebbar werden, wie Willkommenskultur
klingt.
Klang und Klinke haben denselben Ursprung.
Beide dienen dem Öffnen.
Und wie soll es weitergehen?
Frag die Leute.
Anregungen für mutige und ermutigende situative und partizipative
Kulturarbeit.
Spiele und musikalisch-szenische sowie tänzerische Improvisationen, die
Begegnung thematisieren und erleichtern …

Info: AG Musik-Szene-Spiel in OWL e.V.,
E-Mail: ag-musik@web.de

Offenes Musikprojekt

  • mit Peter Ausländer, Helmut Bieler-Wendt
    Projektstandort in Ostwestfalen-Lippe

Gemeinsam die integrative Kraft der „Improvisation“ erleben und kreativ umsetzen.

Kooperationspartner: AG Musik-Szene-Spiel in OWL e.V.
Info: AG Musik-Szene-Spiel in OWL e.V.,
E-Mail: ag-musik@web.de

Music goes Movie
Pictures of Music
Short Music Movies
Word of Music

  • Leitung: Andre George und Team

Interdisziplinäre Musik-Medien-Workshops bis zur digitalen Studio-Produktion.
Kooperationspartner: Kulturbrennerei Castrop-Rauxel
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Offene Projekte I, II

  • mit Erdem Dogan, Orhan Fejzulovic
    Duisburg

Im MultiKulturZentrum „Alte Feuerwache“ werden nach Bedarf und Interessen mehrere HipHop- Projekte durchgeführt

Kooperationspartner: Alte Feuerwache, Duisburg, Initiativen in der Flüchtlingshilfe
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Musik in Flüchtlingsunterkünften I, II

Musik, Tanz, Bewegung. Offene musikalische Angebotsformen.
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

Girls Band

  • Gelsenkirchen

Offene musikalische Angebote für Mädchen mit und ohne Fluchtbiografie.

Kooperationspartner: Mädchenzentrum Gelsenkirchen
Info: LAG Musik NRW e.V.
E-Mail: info@lagmusik.de

„Rhythm is it“

  • mit Ella Lichtenberg, Elke-Welz-Jansen, Jutta Korten, Sabine Giebels (Integrationsbeauftragte)
  • 08. – 10.03.2019
  • Pädagogisches Zentrum der Gesamtschule am Forstgarten Kleve

Der Rhythmus ist heiß. Ein großes Präsentations-Forum von Body-Percussion bis Tanz ist geplant. Ein integratives Musikprojekt für Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte und Jugendliche aus Kleve. Zum Finale eine große Abschluss-Performance.

Anmeldung

Kooperationspartner: Kreismusikschule Kleve, Mychange Kalkar, Gaf-Schulband
Info: BAG Musik Niederrhein-Nord e.V.,
E-Mail: bag@kms-kleve.de

Download